skip to Main Content
(04756) 850 680info@hundebabys.com

Im Schatten des artverwandten Golden Retriever ist der Flat-coated Retriever bei Kennern zu einem Geheimtipp geworden.

Der Flat ist ein gesunder und robuster Hund. Ein sicheres und freundliches Wesen zeichnen ihn aus. Er ist kinderlieb und passt sich gut in die verschiedensten „Menschenrudel“ ein.

Größe: 56-61 cm.
Gewicht: 25-35 kg

Fell: häufigste Farbe ist schwarz, braune Exemplare trifft man hin und wieder ebenfalls an. Das Fell ist mittellang und meist glatt anliegend, leichte Wellen kommen vor.

Die Wasserfreude steckt ihm im Blut! Flat-coated Retriever nehmen auch mit Schlammpfützen vorlieb, wenn kein größeres Gewässer zur Verfügung steht. Der Flat ist sensibel und mag keinen harten Ausbildungsstil. Phantasievoll und einfühlsam motiviert, vollbringt er so manche Höchstleistung.

Ein hoher Spieltrieb, Menschenfreundlichkeit, Nervenstärke, Neugier und Leichtführigkeit zeichnen den typischen Flat-coated Retriever aus.

Die Rasse blickt auf eine über hundertjährige Geschichte zurück. Zum Ende des 19. Jahrhunderts war der Flat der beliebteste Apportierhund Englands.

Back To Top